Startseite » Aktuelles »

Risiko Straßenverkehr für ältere Menschen

Video der Woche
Risiko Straßenverkehr für ältere Menschen

Foto: DVR

Laut, viel, schnell — so wirkt der Straßen­verkehr für viele ältere Men­schen. Das Risiko im Alter einen Unfall zu erlei­den ist zudem höher, beson­ders, wenn die Betrof­fe­nen zu Fuß unter­wegs sind; Jed­er zweite getötete zu Fuß Gehende ist älter als 65 Jahre. Rück­sicht auf ältere Men­schen zu nehmen ist daher im Straßen­verkehr beson­ders wichtig, wie dieser Kurz­film des Deutschen Verkehrssicher­heit­srats (DVR) verdeutlicht.

Hier geht´s zum Video.

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de