Startseite » Akademie » Seminare » 2. Praxis­kon­gress Recht

Nächster Termin: 10. Dezember 2019

2. Praxis­kon­gress Recht

Foto: zolnierek, fotolia.com
Anzeige

Aktu­elle Urteile, gut verständ­li­che recht­li­che Erklä­run­gen, auch zu neuen Entwick­lun­gen in der Arbeits­welt sowie ein Brücken­schlag in die betrieb­li­che Praxis: Das ist das Rezept, auf das der „Praxis­kon­gress Recht“ setzt. Gleich vier renom­mierte Refe­ren­ten gehen am 10. Dezem­ber 2019 in Heidel­berg an den Start. Mit diesen Infor­ma­tio­nen sind Sie gut gewapp­net für den betrieb­li­chen Alltag!

Der „2. Praxis­kon­gress Recht“ wird von den beiden Fach­zeit­schrif­ten „Sicher­heits­in­ge­nieur“ und „Sicher­heits­be­auf­trag­ter“ in Zusam­men­ar­beit mit der Si‐Akademie orga­ni­siert.

2. Praxis­kon­gress Recht“ 2019 – Die Refe­ren­ten und ihre Themen:

Nach jedem Vortrag findet eine 15‐minütige Diskus­si­ons­runde statt. Alle Teil­neh­mer haben damit ausrei­chend Gele­gen­heit Rück­fra­gen an die Refe­ren­ten zu stel­len und sich in den Kongress­pau­sen unter­ein­an­der auszu­tau­schen.

Zusam­men­fas­sende Infor­ma­tio­nen zum Kongress finden Sie in diesem Flyer.


Besu­cher­stim­men zum 1. Praxis­kon­gress Recht 2018:

Mir hat der Praxis­kon­gress Recht gut gefal­len. Es wurden viele recht­li­che Fragen ange­spro­chen, unter ande­rem zu Haftung und Verant­wor­tung im Arbeits­schutz. Damit müssen sich Sicher­heits­in­ge­nieure und Fach­kräfte für Arbeits­si­cher­heit in der betrieb­li­chen Praxis häufig ausein­an­der­set­zen. Ich habe viele hilf­rei­che Infor­ma­tio­nen aus der Veran­stal­tung mitge­nom­men.“
Chris­tof Schnei­der, Leiter Allge­meine Arbeits­si­cher­heit BVD, Fraport AG, Frank­furt

Mir haben die Vorträge gefal­len, die Refe­ren­ten sind wirk­lich gut ausge­wählt. Das Thema Recht finde ich grund­sätz­lich sehr wich­tig, denn damit befasst man sich in der Regel zu wenig. Die Atmo­sphäre war gut, es gab eine rege Betei­li­gung von Seiten der Teil­neh­mer. Die Orga­ni­sa­tion stimmte eben­falls – da ich selbst Refe­ren­tin bin, acht ich auch auf solche Dinge.“
Heike‐Rebecca Nickl, Refe­rat Betrieb­li­cher Arbeits‐, Gesundheits‐ und Umwelt­schutz, Arbeits­kam­mer des Saar­lan­des


Fort­bil­dungs­punkte: VDSI‐Mitglieder erhal­ten für die Teil­nahme 2 VDSI‐Arbeitsschutzpunkte. Und QUALITY OFFICE‐Consultants erhal­ten 6 QO‐Punkte.

Termin: : 10. Dezem­ber 2019

Ort: Hotel Ches­ter Conven­tion Center, Bonhoef­fer­straße 10, 69123 Heidel­berg

Teil­nah­me­ge­bühr: 395,00 Euro netto

Früh­bu­cher bis zum 15.07.2019: 345,00 Euro netto

In der Teil­nah­me­ge­bühr ist ein Cate­ring (Imbiss, Kaffee­pau­sen) enthal­ten.

Anmel­dung:

 

Kontakt für weitere Infor­ma­tio­nen:

Dr. Curt Haefner‐Verlag GmbH
Si‐Akademie für Sicher­heit + Gesund­heit
Vange­row­straße 14/1
69115 Heidel­berg
Tel: +49 (0) 711 7594–4606
Mail: si-akademie@konradin.de
www.si-akademie.de

 

Anzeige

News­let­ter

Unsere Dosis Wissens­vor­sprung für Sie. Jetzt kosten­los abon­nie­ren!

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 5
Ausgabe
5.2019
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild Sicherheitsingenieur 5
Ausgabe
5.2019
ABO
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de