Startseite » Gesundheit »

Bewusste Entziehungskur

Studie der TU Chemnitz
Bewusste Entziehungskur

Anzeige

Die soge­nan­nten Dig­i­tal Natives gel­ten als beson­ders präsent im Inter­net, ver­bun­den mit häu­figer und andauern­der Nutzung. Gründe, warum Jugendliche und junge Erwach­sene ihren Inter­netkon­sum eindäm­men„ unter­sucht­en jet­zt erst­mals Forsch­er der TU Chem­nitz. „Im Rah­men unser­er Studie haben wir 30 Men­schen im Alter zwis­chen 14 und 25 Jahren in qual­i­ta­tiv­en Inter­views befragt. Als the­o­retis­che Grund­lage diente uns das Konzept der ‚De-Medi­atisierung‘“, erk­lärt Stu­di­en­leit­er Jun.-Prof. Dr. Chris­t­ian Paps­dorf. Im All­t­ag werde dieses unter den Begrif­f­en „dig­i­tal detox“ oder „dig­i­tal sab­bath“ disku­tiert. „Es geht also um eine bewusste Entschei­dung gegen dig­i­tale Medi­en.“ Die Forsch­er stießen dabei auf acht wesentliche Gründe:

  • Erre­ich­barkeits­druck, die Erwartung­shal­tung, auf Kon­tak­tange­bote direkt reagieren zu müssen;
  • Inter­net-Abhängigkeit, die Gefahr, dass Offline-Aktiv­itäten in den Hin­ter­grund rücken;
  • Störun­gen im All­t­ag, zum Beispiel in Konzentrationssituationen;
  • Missver­hält­nis von Infor­ma­tion­squal­ität und ‑quan­tität, zum Beispiel durch das hohe Infor­ma­tion­sange­bot bei man­gel­nder Selek­tion durch die Produzenten;
  • Ver­lust der Pri­vat­sphäre, auch in Bezug auf Unternehmen, die pri­vate Dat­en der Beschäftigten zum Beispiel über Social-Media-Accounts abgreifen können;
  • tech­nis­che Prob­leme, wenn Geräte nicht erwartungs­gemäß funktionieren;
  • gesund­heitliche Beein­träch­ti­gun­gen: Beein­träch­ti­gung des Bewe­gungs- und Sin­nesap­pa­rates, aber auch Erschöp­fung und Konzentrationsstörungen;
  • ethis­che Bedenken.

„Der Punkt ethis­che Bedenken ist noch ver­hält­nis­mäßig neu und beschreibt das zunehmende poli­tis­che Bewusst­sein junger Men­schen“, so Papsdorf.

www.tu-chemnitz.de

Anzeige
Gewinnspiel

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Meistgelesen

Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 11
Ausgabe
11.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de