1 Monat GRATIS testen, danach für nur 3,90€/Monat!
Startseite » Produkte » Gefahrstoffe / Ex-Schutz (Produkte) »

Mittlere Luftfeuchte schützt die Gesundheit

Studie der RWTH Aachen gibt aktuelle Empfehlungen
Mittlere Luftfeuchte schützt die Gesundheit

Condair.jpg
Grafik: © RWTH Aachen

Die Rheinisch-West­fälis­che Tech­nis­che Hochschule Aachen (RWTH Aachen) hat 26 weltweite Stu­di­en, die den Ein­fluss der Luft­feuchtigkeit auf den Men­schen und seine Gesund­heit unter­suchen, zusam­menge­fasst und analysiert. Ergeb­nis der Meta-Studie: Bei ein­er mit­tleren rel­a­tiv­en Luft­feuchte zwis­chen 40 und 60 % kön­nen gesund­heitliche Beein­träch­ti­gun­gen der Atemwege, der Augen und der Haut und damit ver­bun­dene Fehlzeit­en in Unternehmen sig­nifikant ver­ringert werden.

Vor dem Hin­ter­grund der Coro­na-Pan­demie wurde ins­beson­dere auch der Ein­fluss auf die Über­tra­gung von Virus­in­fek­tio­nen analysiert. Die Zusam­men­fas­sung der aktuellen wis­senschaftlichen Lit­er­atur zeigt, dass je nach Virustyp durch die rel­a­tive Luft­feuchte deren Inak­tivierung bee­in­flusst wird: So wer­den Influen­za­viren bei mit­tleren und Coro­n­aviren bei mit­tleren bis hohen rel­a­tiv­en Luft­feucht­en zu einem max­i­malen Grad inak­tiviert. Die Meta-Studie wurde im Auf­trag des Fachver­ban­des Gebäude-Kli­ma e. V. (FGK) erstellt. Eine gedruck­te Zusam­men­fas­sung kann kosten­frei online bestellt wer­den unter

www.condair-systems.de/rwth

Newsletter

Jet­zt unseren Newslet­ter abonnieren

Gewinnspiel
Meistgelesen
Jobs
Sicherheitsbeauftragter
Titelbild Sicherheitsbeauftragter 10
Ausgabe
10.2021
ABO
Sicherheitsingenieur
Titelbild Sicherheitsingenieur 10
Ausgabe
10.2021
ABO

Industrie.de Infoservice
Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de