Startseite » Allgemein » Arbeits‐, Dienst‐ und Wege­un­fälle – aktu­elle Urteile aus dem Unfallversicherungs‐ und dem Dienst­un­fall­recht

Praxiskongress Recht am 10. Dezember 2019

Arbeits‐, Dienst‐ und Wege­un­fälle – aktu­elle Urteile aus dem Unfallversicherungs‐ und dem Dienst­un­fall­recht

Foto: zolnierek, fotolia.com
Anzeige

Tanja Saut­ter, Juris­tin, BG Verkehr, refe­riert am 10. Dezem­ber 2019 in Heidel­berg beim „2. Praxis­kon­gress Recht“ über das Thema „Arbeits‐, Dienst‐ und Wege­un­fälle – aktu­elle Urteile aus dem Unfallversicherungs‐ und dem Dienst­un­fall­recht“:

Arbeits‐, Dienst‐ oder Wege­un­fall – oder nicht? So einfach diese Frage klingt, so komplex ist mitun­ter deren Beant­wor­tung. Und was ist über­haupt der Unter­schied zwischen einem Arbeits‐ und einem Dienst­un­fall? Diese Zusam­men­hänge erläu­tert Tanja Saut­ter, Juris­tin der BG Verkehr in ihrem Vortrag anhand vieler aktu­el­ler Beispiele aus der Recht­spre­chung. Die Teil­neh­mer erfah­ren, wer bei welchen beruf­li­chen Tätig­kei­ten gegen einen Unfall versi­chert ist.

Bei Arbeit­neh­mern und Beam­ten gibt es einen „klei­nen, aber feinen Unter­schied“: In Deutsch­land bestehen für berufs­be­dingte Unfälle zwei unter­schied­li­che Siche­rungs­sys­teme. Während Arbeit­neh­mer in der gesetz­li­chen Unfall­ver­si­che­rung nach dem Sozi­al­ge­setz­buch (SGB) VII versi­chert sind und Arbeits­un­fälle erlei­den, spricht man bei Beam­ten von Dienst­un­fäl­len. Sie unter­lie­gen der Unfall­für­sorge nach dem Beam­ten­ver­sor­gungs­ge­setz. Und obwohl die Voraus­set­zun­gen für das Vorlie­gen von Arbeits‐ und Dienst­un­fall sehr ähnlich sind, werden iden­ti­sche Lebens­sach­ver­halte von den Sozial‐ und Verwal­tungs­ge­rich­ten biswei­len recht­lich unter­schied­lich bewer­tet. Diese Unter­schiede werden im Vortrag näher beleuch­tet.

 

Foto: privat

 

 

 

 

 

Tanja Saut­ter, Juris­tin, BG Verkehr, Tübin­gen

 

 

Der  „Praxis­kon­gress Recht“ wird von den Fach­zeit­schrif­ten „Sicher­heits­in­ge­nieur“ und „Sicher­heits­be­auf­trag­ter“ in Zusam­men­ar­beit mit der Si‐Akademie orga­ni­siert.

Weitere Infor­ma­tio­nen und das Online‐Anmeldeformular finden Sie hier.

 

 

Anzeige

News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 6
Ausgabe
6.2019
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild Sicherheitsingenieur 6
Ausgabe
6.2019
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de