Startseite » Fachbeiträge » Archiv SB » Zecken­bisse doku­men­tie­ren

Bei Berufstätigkeit im Freien

Zecken­bisse doku­men­tie­ren

Anzeige
Zecken­bisse können zu schwe­ren gesund­heit­li­chen Schä­den führen. Zieht sich eine Erzie­he­rin beim Kita-Ausflug, ein Gärt­ner oder ein ande­rer Berufs­tä­ti­ger bei der Arbeit im Freien einen Zecken­biss zu, sollte dies unbe­dingt im Betrieb doku­men­tiert werden. Wenn es später zu Folge­er­kran­kun­gen kommt und der Zecken­biss nach­weis­lich während der Arbeit geschah, über­nimmt gege­be­nen­falls die gesetz­li­che Unfall­ver­si­che­rung die Orga­ni­sa­tion und die Kosten des Heil­ver­fah­rens. Darauf weist die Berufs­ge­nos­sen­schaft für Gesund­heits­dienst und Wohl­fahrts­pflege (BGW) hin.

Zecken können die bakte­ri­elle Infek­ti­ons­krank­heit Borre­liose und in großen Gebie­ten Süd- und Mittel­deutsch­lands auch die Virus­er­kran­kung Frühsommer-Meningo-Enzephalitis (FSME) über­tra­gen. „Wird die Zecke inner­halb eines Tages nach dem Biss entdeckt und fach­ge­recht entfernt, ist das Borreliose-Infektionsrisiko noch rela­tiv gering“, erläu­tert Dr. Frank Haamann von der BGW. „Dies sollte immer so bald wie möglich gesche­hen, etwa mit einer Zecken­karte oder einer spezi­ell dafür bestimm­ten Pinzette. Wer sich nicht zutraut, die Zecke selbst zu entfer­nen, sollte einen Arzt aufsu­chen.“ Gegen die Borre­liose gibt es keine Impfung, aber eine wirk­same Antibiotika-Therapie, die so früh wie möglich begin­nen sollte. Ein siche­res Zeichen für eine Borre­liose ist die soge­nannte Wander­röte, die sich um den Zecken­biss herum bildet. Dabei handelt es sich um einen in der Größe zuneh­men­den Fleck, der sich im Lauf der Zeit weiter ausdehnt und schließ­lich immer blas­ser wird.
Bei der FSME ist es anders: Hier gibt es keine spezi­elle Thera­pie, dafür ist aber die Impfung ein wirk­sa­mer Schutz. Die BGW empfiehlt Arbeit­ge­bern, die Kosten für die Impfung von poten­zi­ell gefähr­de­ten Arbeit­neh­mern, die sich häufig im Freien aufhal­ten, zu erstat­ten.
Anzeige

News­let­ter

Jetzt unse­ren News­let­ter abon­nie­ren

Meistgelesen

Jobs

Sicher­heits­be­auf­trag­ter

Titelbild Sicherheitsbeauftragter 12
Ausgabe
12.2019
ABO

Sicher­heits­in­ge­nieur

Titelbild Sicherheitsingenieur 1
Ausgabe
1.2020
ABO
Anzeige
Anzeige

Industrie.de Infoservice

Vielen Dank für Ihre Bestellung!
Sie erhalten in Kürze eine Bestätigung per E-Mail.
Von Ihnen ausgesucht:
Weitere Informationen gewünscht?
Einfach neue Dokumente auswählen
und zuletzt Adresse eingeben.
Wie funktioniert der Industrie.de Infoservice?
Zur Hilfeseite »
Ihre Adresse:














Die Konradin Verlag Robert Kohlhammer GmbH erhebt, verarbeitet und nutzt die Daten, die der Nutzer bei der Registrierung zum Industrie.de Infoservice freiwillig zur Verfügung stellt, zum Zwecke der Erfüllung dieses Nutzungsverhältnisses. Der Nutzer erhält damit Zugang zu den Dokumenten des Industrie.de Infoservice.
AGB
datenschutz-online@konradin.de